Endspurt!!! Nicht nur für das Jahr 2015 sondern auch für unser Buchprojekt „Ruhrgebiet mit Hund„. Ich bin sicher, dass es noch ein paar „unentdeckte“ Schätze im Ruhrgebiet gibt.

Darum gibt es jetzt zum Endspurt noch einen Wettbewerb und für Euch neben „Ruhm und Ehre“ auch etwas zu gewinnen „wink“-Emoticon

Außerdem kommt später ein Teil von jedem verkauften Buch dem Tierschutz zugute – Ideen gibt es schon – eine Abstimmung folgt noch.

Wir veröffentlichen alle ausgewählten Beiträge mit Eurem Namen, der auch eine Firma sein kann (auch die besten Arbeitgeber für Hundefreunde sind z. B. interessant). Darüber hinaus verlosen wir 3 hochwertige Bücher nach Fertigstellung inklusive Gutschein eines Kooperationspartners und einen ganz tollen „Fresskorb“. Nein, nicht nur Euch. Für Euren Hund (obwohl: manches darin hat Lebensmittelqualität – vielleicht gibt Euer Schnüffel ja etwas davon ab ;-)).

Was müsst Ihr tun?

Sendet uns einen Beitrag zum Thema:

„Best of Ruhrgebiet mit Hund – die Top 100“

Er muss enthalten:
Genaue Angaben zu Eurem persönlichen „Best of…“
(Wer, Was, Wo, Anschrift, Warum) und Eure Kontaktdaten.

Er darf gern enthalten:
Bilder (mit Rechten zum kostenfreien Abdruck im Buch) und weitergehende Beschreibungen (Geschichten, die ihr hier oder da erlebt habt, Lustiges, Trauriges, Erinnerungen…).

Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt:
Es können besonders schöne Orte sein für Aufenthalte im Ruhrgebiet mit Hund, Hunderunden, Hundetreffs, Geschäfte mit guten Produkten, auch Tierärzte, mit enen Ihr gute Erfahrungen gemacht habt, Plätzchen für den Sommer zum Schwimmen für Hunde oder mit Hunden, besonders engagierte Tierschutzvereine, Hundeschulen, Ferienwohnungen, Hotels, Gastronomie, Biergärten, Dogsitter, tolle Pensionen, Hundeschulen und und und

Alles klar? Dann los…. Der Inhalt des Fresskorb hält nicht
ewig „wink“-Emoticon (schon gar nicht, wenn ich ihn nicht gut sichere gegen (angeblich) hungrige Schnäuzchen)